“I go back home – Jimmy Scott” gewinnt den See The Sound – Music Documentary Award bei der Soundtrack Cologne 2016

Bild

14199192_10155120394858356_7153923352449667403_nHerzlichen Glückwunsch Zoon-ha Chang und Ralf Kemper.
Ihr Film ”I go back home – Jimmy Scott” gewinnt den See The Sound – Music Documentary Award bei der Soundtrack Cologne 2016.
Ich habe den Film über eine lange Zeit begleitet, daran mitgearbeitet und bin ein wenig stolz. Und freu mich mit den beiden.

Und jetzt bitte in die große, weite Welt mit dem Film.

“TRAPPED BY LAW” eröffnet das 32. Kasseler DokFest

Der Dokumentarfilm “TRAPPED BY LAW” von Sami Mustafa, der in den letzten Wochen bei uns bearbeitet und gemischt wurde, eröffnet das 32. Kasseler DokFest und ist für den “Goldenen Schlüssel” nominiert.
Ich danke Sami für die schönen Film und die Gelegenheit, daran mitarbeiten zu dürfen, und freue mich auf Screening und Feier am 10.11. in Kassel.12189820_879215768823553_8918866071295888348_n

“1ha 43a” bei den Kölner Kino Nächten

Ich freue mich, Euch heute den Premierentermin für Monika Pirchs Film “1ha 43a” bei den Kölner Kino Nächten bekannt geben zu können. Ein sehr schöner Film. Und ich durfte Tonschnitt, Sprachaufnahme, Sounddesign und Mischung machen.
Also, meine Kölner Freunde, wir sehen uns am 05.07. in Köln.
Also, meine Düsseldorfer Freunde, wir fahren gemeinsam am 05.07. nachmittags nach Köln.
(Städte-Berührungsängste sind hier fehl am Platz)
Bis dahin allen Anwesenden einen tollen Sommeranfang.
Tom

“Two Times Tears” im Wettbewerb des Filmkunstfests Mecklenburg Vorpommern

Heute Abend findet die Uraufführung von Tom Uhlenbrucks Dokumentarfilm “Two Times Tears” im Wettbewerb des Filmkunstfests Mecklenburg Vorpommern statt… leider kann ich nicht dabei sein (aber ich durfte für diesen tollen Film die Mischung machen). Ich drücke Tom die Daumen und wünsche ihm eine tolle Premiere… Und wenn Ihr da irgendwo in der Nähe seid, dann nichts wie hin.

http://www.filmland-mv.de/programmplan/filmbeschreibung/…

“Aus dem Dunkel komme ich, … ” Premiere

Hallo,
hier ein  Hinweis zu einem kleinen und liebevoll gemachten Film, für den ich die Vertonung machen durfte:
“Aus dem Dunkel komme ich, … “ von Rolf Neddermann.

Die Dichterin Gertrud Kolmar (1894 – 1943) wich während des Naziregimes nicht dem Druck der Herrschenden in Deutschland. Der Film soll die “Leerstelle” in ihrer Biografie schließen: ein Portrait der Lebens- und Geisteshaltung der Dichterin. Warum ist sie nicht geflohen ?

Dienstag, 10. März 2015, 19:00 Uhr / 6 Euro (ermäßigt 4 Euro)

Ort: Palais Wittgenstein, Bilker Straße 7-9, 40213 Düsseldorf

 

“We are twisted f***cking sister” Weltpremiere beim International Documentary Film Festival Amsterdam (IDFA)

Lange hat er gebraucht, jetzt ist er endlich fertig.
Andrew Horns Dokumentarfilm ”We are twisted f***cking sister” über
die 80er Jahre Rockband Twistet Sister.
Ich habe – wie schon vor 10 Jahren bei Andrews Film “The Nomi Song”- Tonschnitt, Remastering und Sounddesign übernommen.

Ende November wird dann seine Weltpremiere in Amsterdam haben.
Also, wer dort ist Ende November, kommet alle zahlreich

 

 

“Engelke”-Kurzfilmpreis für “Das Gewehr”

Ich freue mich:
“Das Gewehr” gewinnt den “Engelke”-Kurzfilmpreis beim Internationales Filmfest Emden|Norderney! Ich durfte dafür die Musik schreiben. Und mit dem Mivos Quartett aufnehmen… meine zweite Zusammenarbeit mir dem Regisseur Florian Ross.
Danke, Flo!

 

 

“Fortunas Legenden” – Gewinner des 11. internationalen 11mm Fussballfilmfestivals

Meine herzlichsten Glückwünsche und eine gehörige Portion Stolz…
“Fortunas Legenden” haben gestern Abend das 11. internationale 11mm Fussballfilmfestival abgeschlossen. Als Gewinnerfilm.
Was für eine Freunde und eine Belohnung, denn ich war für die Vertonung, den Score (das ist die Musik abseits der “Songs”) und die Mischung zuständig.
Ganz viele Grüße und nochmal Glückwünsche an die Regisseure Holger Schürmann und Lars Pape und natürlich auch an das ganze Team und alle, die mitgemacht zu haben.
Es war mir eine Ehre, mit Euch in dieser Mannschaft gespielt zu haben.
Und danke für Euer Vertrauen.
Auf zum nächsten Spiel.

Tom